Carola Möller, Der Geschmack Der Anden

Carola Möller, Der Geschmack der Anden

Sonntag 25. Oktober 2020, 19oo Uhr

Die Anden, Sehnsuchtsziel für geschmackvolle Motorradtouren!

Carola und Jürgen haben eine kleine Auszeit durch Südamerika geplant. Unter Freunden spricht man darüber, angelt sich noch ein paar Mitfahrer und zu fünft ging es gemeinsam für acht Wochen auf große Motorrad-Tour in die Anden. Das Ziel war möglichst viel Abseits asphaltierter Straßen zu fahren und so verbrachte die Truppe viel Zeit mit ihren XT´s auf Pisten im Hochland von Chile, Argentinien und Bolivien bis hinauf zur Salzpfanne des “Salar de Uyuni – auf über 4000m Höhe


Wie ist es als einzige Lady mit vier Männern offroad durchs Bolivianische Hochland zu fahren?

Neben unbeschreiblichen Landschaften und zauberhaften Begegnungen gehörten auch viele Stürze, einige Pannen und auch die Abenteuer beim allzu kreativen Abkürzen zu den faszinierenden und abenteuerlichen Erlebnissen dieser Reise.


Mit kurzen Videos, vielen Bildern und noch mehr persönlichen Anekdoten berichtet Carola von dieser außergewöhnlichen Reise. Carola erzählt natürlich auch wie die Anden schmecken, und das mit viel Augenzwinkern und ihrem einmaligem Ruhrpott-Charme (wer Bruno mag wird Carola lieben! … sieht sie dabei doch auch noch besser aus! ;-)). Auch berichtet sie wie es ist als einzige Dame offroad durchs Bolivianische Hochland zu fahren – zusammen mit vier Männern, von denen einer ihr auch noch ein „unmoralisches Angebot“ unterbreitet….

Bitte beachten: auf Grund der aktuellen Situation kann es auch kurzfristig zur Begrenzung der zulässigen Gästeanzahl kommen. Damit wir niemanden wieder nach Hause schicken müssen ist es sinnvoll wenn ihr euch im Vorfeld –ganz & gar unverbindlich- einen Platz reserviert!

Im immer ausgesprochen höhrenswerten Pegasoreise-Podcast erzählt sie bereits von ihrer abenteuerlichen Tour durch Chile, Peru und Bolivien. Wers nicht abwarten kann und dieser Reise schon mal mit seinen Ohren vorausfahren will kann hier reinhören:

https://pegasoreise.de/pp112-geschmack-der-anden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.